Fotomontage: Toilettenanhänger und Reisebus

Mobile Lösungen

Foto: Jets™ Toilettenkabine in einem modernen Reisebus Jets™ Systeme eignen sich für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen. Sie haben sich seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Praxis bewährt und werden von vielen Betreibern als eine sehr effizient und zuverlässig arbeitende Tech­nik beschrieben. Durch die kompakte Bauweise und den geringen Platz­bedarf gehört das Jets™ Vakuumsanitärsystem als Lösung für den mobilen Einsatz zur ersten Wahl. Die mitzuführenden Frisch- und Abwassermengen sind gering, da als Haupttransportmedium Luft verwendet wird. Der Vacuumarator™ kann separat von der Toilette aufgestellt werden. Der Auf­stellungsort des Sammelbehälters kann völlig unabhängig von dem Standort des Vacuumarator™ gewählt werden. Die Jets™ Systeme sind einfach zu installieren. Standard­systeme beinhalten eine Toilette, den Vacuumurator™, die Steuerung und einen Sammelbehälter.

Fünf gute Gründe für eine Jets™ Vakuumsanitäranlage ...

  • Der Platzbedarf des patentierten Vacuumarator ™ ist durch die kompakte Bauweise sehr gering.
  • Der Frischwasseranteil von einem Liter Wasser pro Toilettenspülung ist minimal.
  • Die mitzuführenden Schwarz- und Grauwassermengen sind sehr gering, da als Haupttransportmedium Luft – statt Wasser – verwendet wird.
  • Die Bereitstellung der benötigten Frischwassermengen kann durch den Anschluss an eine Hauptwasserleitung oder einen Frischwassertank erfolgen.
  • Hinsichtlich der Stromversorgung besteht die Wahl zwischen Batteriebetrieb und dem Anschluss an die Hauptstromversorgung.

... und es gibt noch weitere gute Gründe ...