Foto: FU100 Low Noise Tunnelquerstrahlanlage (“Super Silent Anlage”)

BRUNVOLL AS – Trusted World-Wide

Querstrahlanlagen, Azimutanlagen, elastisch gelagerte “Super Silent”-Anlagen,
Rim Driven Thrusters

Brunvoll Deutschland ist Verkaufs-und Servicestation der Firma Brunvoll AS in Deutschland und den BeNeLux-Staaten.

Schnittzeichnung eines ausfahrbaren Azimut-/Tunnel-Querstrahlers AR63 (1.650 mm, 500 - 880 kW)

Der Produktbereich der Firma Brunvoll AS umfasst eine weite Palette unter­schiedlicher Tunnel-Querstrahlanlagen. Jede Anlage kann so optimiert werden, dass sie den individuellen Anforderungen entspricht: Der Leistungsbereich reicht von 75 bis 3.500 kW für Anlagen mit Standardfunktion bis hin zu Anlagen mit hohen Eisklassen und DP-Klassen.

Brunvoll AS bietet Azimutanlagen als komplette Pakete inklusive Steuerungs- und Antriebssystem:

  • Antriebs-Azimutanlagen bis 3.000 kW
  • Ausfahrbare Azimutanlagen bis 3.000 kW
  • Kombinierte ausfahrbare Azimut-/Tunnel-Querstrahler (Abb. rechts)
Schnittzeichnung eines Low Noise Thrusters (“Super Silent”-Anlage)

Bei Brunvolls patentierten “Super Silent”-Anlagen (Low Noise Thrusters) mit elastisch gelagertem Doppeltunnel (Abb. links) wird durch Vibrationsdämpfung der Geräuschpegel um bis zu 15 dB (A) reduziert. Der Leis­tungsbereich liegt zwischen 100 und 3.500 kW.

Foto: Rim Driven Thruster RDT 800 (800 mm, bis 200 kW)

Brunvolls neuestes Antriebs­konzept: Rim Driven Thrusters (RDT, Abb. rechts). RDTs werden von einem im Kranz liegenden Permanentmagnetmotor angetrieben, bei dem die Windungen im Stator verbaut sind während der Rotor die Perma­nentmagnete trägt. RDTs stehen im Leistungsbereich von 200 bis 900 kW zur Verfügung.

3D-Simulation

Die 3D-Simulation zeigt die Verlegung von Torpedoankern durch die MV ”LONE“.
Die Schiffsposition wird kontrolliert von DP2-gesteuerten Brunvoll Quer- und Azimutstrahlern.