Unser neues Firmengebäude (2013)

Seit 1998 – Steinbach Ingenieurtechnik

Ende 1998 wurde Steinbach Ingenieurtechnik (SI-Technik) mit dem Ziel gegründet, Kunden optimale Unterstützung bei Projektierung, Auswahl, Beschaffung, Installation, Betrieb und Reparatur von schiffstech­nischen Anlagen zu gewähren. Dieses sind die entscheidenden Kriterien bei der Auswahl der von uns vertre­tenen Firmen, deren Produkte die Leistungsbereiche Propulsion, Drucklufttechnik/Lüftung und Vakuum­sanitärsysteme/Wassertechnik umfassen.

Foto: Servicetechniker wartet Querstrahler (im Foto: Herr Kleinfeldt) Im Juli 1999 gründete die Firma BRUNVOLL AS mit Brunvoll Deutschland ihre erste Niederlassung im Aus­land und übertrug SI-Technik die Leitung. Mittlerweile ist SI-Technik als Brunvoll Deutschland auch für Werf­ten und Reedereien aus den Niederlanden, Belgien und Luxemburg zuständig und hat mit mehr als 500 bisher nach Deutschland und in die BeNeLux-Staaten geliefer­ten Anlagen eine beeindruckende Referenzliste, auf der unter anderen auch nahezu sämtliche deutsche Werften vertreten sind.

Im Jahr 2007 hat SI-Technik offiziell die Vertretung der Firma FINNØY Gear & Propeller AS in Deutschland und den BeNeLux-Staaten übernommen. Mit Finnøy AS wurde damit eine weitere führende Firma aus dem Bereich Propeller­technik als Kooperationspartner gewonnen, die unseren Leistungsbereich Propulsion entscheidend ergänzt.

Anfang 2000 hat SI-Technik die Alleinvertretung der Firma JETS VACUUM AS übernommen, um zunächst den maritimen Bereich abzudecken. Jets Vacuum AS Deutschland wurde gegründet und hat seither in Ratzeburg eine Montagestation für Vakuumtoiletten und ein komplettes Ersatzteillager eingerichtet. Heute werden von hier Kunden in den EU-Ländern versorgt, wodurch die Lieferzeiten verkürzt sowie Transport­kosten gesenkt werden und die Verzollung für die Kunden entfällt.

Seit 2011 auch an Land

Foto: Einer unserer Büroräume (im Foto: Frau Kudnick) Was sich für den Schiffsbau bewährt hat, wurde 2011 um einen neuen Vertriebszweig für Jets™ Vacuum Landanlagen erweitert. Dadurch hat SI-Technik nun auch die Möglichkeit, in Form einer Produktkombina­tion aus Jets™ Vacuum Systemen und Produkten aus dem Hause FLEXILOO™, mobile Toilettenanlagen für den gehobenen Anspruch anzubieten.